Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Yoga Retreat Urlaubswochenende *Herzraum frei! statt November-Blues* bringt Licht in Dein Herz…

Stimmungsvolle Yoga Auszeit

Ein Yoga Retreat in wunderschöner Natur ist ideal, wenn im Herbst das Licht wird wärmer und weicher wird. Es hüllt uns ein. Aber die Tage werden auch kürzer, und oft sinkt damit die Energie. Yoga Urlaub hilft Dir, in dieser dunkler werdenden Zeit Deine Energie zu wahren. Das Yoga Retreat Seminarhaus Sonnentor ist der ideale Urlaubsort, um Dich wieder zur Einfachheit des Ursprünglichen zu bringen. In diesem Retreat Center lässt sich das Bedürfnis nach Ruhe, Entschleunigung und dem direkten Kontakt von Mensch zu Mensch erfüllen, und das bereits im Rahmen eines langen Wochenendes. Du genießt hier eine ganz besonders liebevolle Yoga-Atmosphäre.

Auf dem guten Boden des Sonnentor-Yogahauses freue ich mich, Euch "Yoga&mehr mit mir" anbieten zu können. Für dieses Retreat schöpfe ich aus meinen Erfahrungen mehrerer Yoga und Therapie-Traditionen, aus denen ich im Lauf der Jahre für mich eine Yoga-Essenz gezogen habe. Du wirst eine Basis aus Hatha Yoga bei mir vorfinden, darin eingewoben Elemente aus Vinyasa, Yin, Tanztherapie, Qi Gong, Thai Massage und und und :). Lass Dich überraschen, und wenn Du magst: lass Dich ein... Du bist herzlich willkommen.

Die Sonnentor-TOP 4 Yoga-Urlaub:

  • familiäre Atmosphäre im Yoga Retreat Haus Sonnentor,
  • kleine, aber feine Sauna im Resort Sonnentor, 
  • vegetarische, liebevoll zubereitete Yogi-Vollpension,
  • 12 Stunden Yoga&mehr mit Inka
  • Yoga-Stil: eine Essenz aus allem, was ich in meinem Leben lieben lernen durfte. Die Basis bildet klassisches Hatha-Yoga nach Sivananda, es fließen Elemente aus Vinyasa ein, aus Yin Yoga und Faszienyoga, ein bisschen Qi Gong und ein bisschen tänzerisch angehaucht
  • auf Wunsch verwöhnt Euch Seline, die extra für uns ins Haus kommt, mit einer Ayurveda Massage
  • Kraft der Yogagruppe mit aufbauenden Yoga-Einheiten von A-Z bei zugleich kompletter Freiheit und viel Raum, um einfach nur für Dich zu sein und die Natur und den schönen Ort zu genießen
  • nur 45 Minuten zum Bodensee/Lindau

Anmeldung für das Retreat: welcome@yogamitinka.de Die Buchung Deines Yoga Zimmers läuft dann direkt über Nikola vom Retreat-Yoga-Seminarhaus Sonnentor, weil sie immer auf dem aktuellen Stand bzgl. freier Zimmer ist: www.sonnentor-info.de.

Es gelten die AGBs des Sonnentor Seminarhauses, sowohl für Zimmer als auch für Yoga. Unter den Fotos findest Du alle Infos zu Zimmerpreisen, Seminargebühr, zur liebevollen Sonnentor-Küche und den Tagesablauf.

Yoga Unterkunft im Sonnentor:

Adresse: SONNENTOR - SEMINARE & RETREATS, Zum Greut 3, 88410 Bad Wurzach (Eintürnen), Telefon: +49 7527 954777, E-Mail: team[at]sonnentor-info.de


Kostenpauschale pro Nacht & pro Person, inkl. vegetarischer Yoga-Vollverpflegung: 
im Einzelzimmer (EZ) € 73,- (3 Nächte: € 219.-) 
im Doppelzimmer (DZ) € 70,- (3 Nächte: € 210.-) 
im Mehrbettzimmer (MZ) € 67,- (3 Nächte: € 201.-) 
In allen Pauschalpreisen inklusive: Vollverpflegung, ganztägige Kaffee- und Teebar, Gästeküche, Kaminzimmer, Garten, Zugang zu unserem Mega-Mini-Wellness (Sauna und Ruheraum).

zzgl. Yoga Retreat Seminargebühr (€ 230,-/ Freundschaftspreis € 210,-)

Home made with love: die Sonnentor-Yoga-Küche

Vegetarisch, köstlich, liebevoll: Home made with love

Die vegetarische Sonnentor-Vollverpflegung für unser entspanntes Wochenende besteht aus einem reichhaltigen, leckeren Frühstücks-Buffet, einem leichte Mittagessen (lecker warme Herbst-Suppe), und einem warmen Abendessen mit einer kleinen Nachspeise oder sogar hausgemachten Kuchen. Unsere Kaffee- und Teebar steht dir den ganzen Tag über zur Verfügung. Gegessen wird in unserem gemütlichen Speiseraum mit Wintergarten.

YOGA-FRÜHSTÜCK 
Nach einer geruhsamen Nacht und einer Guten-Morgen-Yogaeinheit genießen wir ein ausgiebiges Frühstück vom Sonnentor-Buffet. Das Buffet bietet so ziemlich alles, was das Frühstücker-Herz begehrt: Frisches Obst und Gemüse, Brot, Käseplatte und Aufstriche und unser beliebtes warmes Frühstücks-Porridge mit Joghurt und anderen Super-Food-Toppings.

MITTAGS etwas LEICHTES 
Um Deinen Tagesablauf recht frei gestalten zu können, gibt es mittags ein unkompliziertes Süppchen und die Hauptmahlzeit dann am frühen Abend. Nimm jederzeit gerne auf unserer Terrasse oder im Wintergarten Platz und genieße beim Süppchen die Herbst-Sonnenstrahlen.

YOGA-ABENDESSEN 
Es erwartet dich eine Vielfalt von vegetarischen und veganen Gerichten, bunten Salaten und leckeren Suppen. Kulinarisch endet der Tag immer mit einer kleinen, süßen Nachspeise. 

Yoga Ernährung - gesund, lecker, vegetarisch und mit Herz, liebevoll zubereitet

Tagesablauf

Anreise Donnerstag ca. 15h

16.30-18.00 Ankommensyoga „Erde Dich. Komm ins Hier&Jetzt“

18.30-19.30 Yoga-Genuss-Essen

Zeit zum Ankommen und Yoga-Kraftort Genießen 

Fr/Sa

7.30-9.00 Yoga und mehr 

9.00-10.00 Frühstück 

*Zeit für Dich* Wandern, Schwimmen, Lesen, Sauna...

14.00 Suppe/Snack

*Zeit für Dich*

16.30-18.00 Yoga „Gleite in den Abend“

18.30-19.30 Abendessen

Abendprogramm je nach Gruppe Rituale, Meditation oder einfach mal Nichtstun oder gönn Dir eine Massage aus dem Sonnentor-Angebot... Unterstützend zu Inkas Yoga&mehr-Angebot kannst Du Massagen im Sonnentor genießen. Gib bei Deiner Buchung des Yoga-Retreats bitte gleich an, ob Du eine Behandlung möchtest, um Dir Deinen Termin zu sichern.

Buchungsformular www.sonnentor-info.de

Ich freue mich auf Euch!

Yoga Urlaub - Erholung pur. Kraft tanken in der Natur und mit der Kraft des Yoga.

Der Bodensee: in 45 Minuten erreichbar

Die Weite und das Farbenspiel des Sees und das Panorama der Alpen vermischen sich zu einem wundervollen Urlaubsgefühl. Baden und entspannen, wandern und schlemmen, entdecken, staunen, saunieren – der Bodensee ist der richtige Ort für die beste Zeit im Jahr: den Herbst.

Auf den Bodensee-Radwegen Sorgen und Stress weg wehen lassen, im Kanu entlang der Ufer paddeln oder auf ausgezeichneten Wanderwegen gemütlich durch die Reben spazieren. In den Thermen, z.B. Meersburg, kannst Du nicht nur direkt in den See springen, egal, was das Wetter macht, Du kannst hier im Moor entspannen, in heißen Quellen baden oder Dich beim Treten im eiskalten Wasser in Schwung bringen, spürst Dich selbst und kannst mit Körper, Geist und Seele in Einklang kommen.

Wenn im Oktober die Badezeit vorbei ist, kehrt am See Ruhe ein – ideale Bedingungen, um einen Gang runterzuschalten, sei es beim Spaziergang durchs bunte Herbstlaub oder beim Schwitzen in der Seesauna.

Schreibe einen Kommentar